Lichtwerbeanlagen

Das Transparentprofil besteht aus Alu natur und kann auf Wunsch im RAL-Ton lackiert werden. Die Front besteht aus Acrylglas, entweder als Scheibe oder als Schale (Haube).

Die Ausleuchtung erfolgt mit Markenprodukten, auch mit Solarzellen möglich!

Die Beschriftung erfolgt in Folie, Digitaldruck, aus Kunststoffbuchstaben aufgesetzt oder eingelegt oder aus Frontplatte ausgefräst und hinterlegt oder ein Mix von allem.


Fahnentransparente

beidseitige Ausführung

1
2
3
4
5
6
7

Flachtransparente

einseitige Ausführung

1
2
3
4
5
(6) Gianfranco Foschino, The First Sequence, 2015 Leuchtkasteninstallation Stadtgalerie Saarbrücken
(7) Gianfranco Foschino, The First Sequence, 2015 Leuchtkasteninstallation Stadtgalerie Saarbrücken
(8) Holtzmann Creativ Werbemittel Bildquelle: Fotografie Prisma

Transparente - Sonderformen

Rundform, Ovalform, Würfel oder Dreieck, einseitig oder beidseitig

1
2
3


Ständertransparente - Ständerschilder

einseitige oder beidseitige Ausführung, unbeleuchtet oder beleuchtet

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11

Spanntuch

Technik wird bei Großwerbeanlagen eingesetzt und ersetzt die Front aus Acrylglas.
Spanntuch ist ein PVC-Material, speziell für den ausgeleuchteten Einsatz.

1
2
3
4
5
6
7
8