Datenübertragung -Technische Daten

Diese Information können Sie auch als Leitet Herunterladen der Datei einPDF-Dokument herunterladen.

Datenträger: Diskette, CD-ROM (Standard), DVD:

Bis 10MB können Sie uns die Daten auch per E-Mail übermitteln:
info(at)philippi-werbetechnik.de

Bitte Dateiformat, Program und Version angeben.

Hochleistungfolie ausgeplottet - Fräsarbeiten: Bitte VEKTOR DATEI liefern

Software
Corel Draw
Sign Lab
Adobe Illustrator

Version
bis 12
bis 5 - 6.3
bis 12

Formate
cdr - eps interpr
cdl - dxf
ai

  • Alle Schriften bzw. Logos in Pfade (Zeichenwege) umwandeln, Schriften nach Möglichkeit als TTF-Fonts zusenden. Farben für Folie bitte im RAL, HKS- oder Pantone-Farbton angeben, die Folie wird entsprechend angepasst.
  • Outline bitte als Objekt wandeln.
  • Bei eps Datem immer angeben mit welchem Programm diese erstellt wurden und keine geschlossenen eps Daten verwenden.
  • Bitte nicht schon in Corel Draw in Kurven umwandeln - sondern erst im Export-Filter - es könnten sonst Textelemente verloren gehen.
  • Bitte Optionen für TIFF-Vorschau immer deaktivieren.

 

Digitaldruck

Software
Corel Draw
Photoshop
Acrobat

Version
bis 12
bis 7
bis 8

Formate
cdr - ai - eps
tif - eps - psd
pdf (bitte Originalgröße)

  • Daten bitte im Endformat (Druckformat) anlegen, jedoch ohne Pass - oder Falzmarken, da diese sonst übernommen werden.
  • Endformat kann mit einer Haarlinie als Begrenzung angelegt sein.
  • RGB, Pictg. + GIF Daten können nicht verwendet werden, JPG/JPEG nur nach Absprache.
  • BMP Daten bitte nicht komprimieren.
  • Auflösung bitte nach Skalierung in Originalgröße, 300dpi anlegen, mind. Maßstab 1:10 Farbwerte werden aus Ihrer Datei unverändert übernommen.
  • MAC-Daten bitte für PC-Basis abspeichern.
  • In Freehand Daten müssen alle Logos oder Bilder mit den jeweiligen Dateiordnern aktualisiert+verknüpft sein.
  • Bei PDF Daten bitte einen farbverbindlichen Ausdruck beilegen.
  • Bitte alle Schriften in Vektoren umwandeln und die Schriften zur Verfügung stellen.
  • Bitte mit den Daten einen farbverbindlichen Ausdruck beilegen.
  • Bildschirmdarstellung oder Papierausdruck nicht farbverbindlich.
  • Bitte bedenken Sie, dass eine Vergrößerung Ihrer Daten mit mehr als Faktor 4 die Bild- bzw. Druckqualität vermindert.
  • Outline und andere Umrisse in Objekte umwandeln.
  • Daten bitte im CMYK - Modus anlegen.
    Schmuckfarben, z.B. Pantone bitte angeben.
  • Beachtung bei Farbe schwarz: bitte folgend im CMYK - Modus anlegen:
    C(80) M(60) Y(60) K(100)
  • Sonderfarben, Metallfarben + weiß können nicht gedruckt werden.
  • Bitte keine Daten aus Word, Power Point, Picture Publisher etc.

Sonstige Formate werden kostenpflichtig überarbeitet:
- Datenübernahme einzelner Dateien € 15,-
- Überarbeitung offener Daten € 30,-
- sonstige Datenüberarbeitung nach Stundenaufwand € 50,-/Std.
- Musterdrucke können gegen Berechnung angefertigt werden.
- Datenarchivierung auf CD ROM zum Selbstkostenpreis auf Wunsch möglich.

Empfehlung für Digitaldruck:
360dpi für große Entfernung (Großformatdruck)
540 dpi für Entfernung bis 5,00m
720 dpi für nahe fotorealistische Betrachtung (Autobeschriftung, Transparente, Schilder)

Pflegehinweise für Digitaldrucke:

Garantie:

2-3 Jahre unlaminiert außen
3-4 Jahre laminiert außen

Reinigung:

Da es sich bei dem Digitaldruck um Lösemitteltinte handelt bitte kiene lösemittelhaltigen Reinigungsmittel sondern nur handelsübliche Reinigungsmittel verwenden.

Druckmedien:

SK-Folie weiß, transparent, transluzent, Lochfolie (Fensterfolie), Glasdekorfolie, Reflexfolie, Planenbanner, Netzgitter, Backlits, Photopapier

Besonderheiten:

Gedruckte Folie können figürlich ausgeschnitten werden.

zusätzlich können die Drucke gegen Aufpreis laminiert werden (z.B. Schutz vor Abrieb bei Autobeschriftung).